Erweiterung Allgemeines Krankenhaus Celle

Bauherr: Allgemeines Krankenhaus Celle
Architekt: Lohr Architekten

Für den Erweiterungsbau des Allgemeinen Krankenhauses Celle war dem Bauherrn wichtig, die üblichen Klischees einer typischen Eingangshalle eines Krankenhauses zu durchbrechen. Wichtig für eine angenehme Atmosphäre war das Lichtkonzept, dem ein besonderer Stellenwert zugeschrieben wurde. Dazu gehörte eine tageslichtabhängige Steuerung der LED-Lichtvouten, die nicht nur in einem weiß Ton, sondern in Farbe ausgewählt wurde.
Unterschiedliche eingespeicherte Szenen der LED-Lichtvouten erzeugen ein spannendes Lichtbild und bringen Abwechslung in die Eingangshalle. Im Außenbereich befindet sich ein übergroßes Mobilé, dass sich auch in den Innenraum hineinzieht. Abgependelte Lichtelemente erzeugen im erhöhten Raum einen Hingucker für die Besucher des Krankenhauses. Auch das Café hat eine angenehme Atmosphäre durch das neue Lichtkonzept erhalten und lädt den Besucher zum Verweilen ein.